Home » Theater » Erwachsenentheater » 37 Ansichtskarten

Nach 8-jähriger Abwesenheit kehrt Avery mit seiner Verlobten Gillian zu seiner Familie zurück, die er ihr als "ein wenig exzentrisch" beschrieben hat: was die beiden dort tatsächlich erwartet, übersteigt alle Erwartungen. Das Haus steht schief, die tot geglaubte Großmutter taucht wieder auf, die Mutter verwechselt Gillian ständig mit dem Hausmädchen, die Tante betreibt eine Sex-Hotline und der ausgehungerte Terrier treibt sein Unwesen. Was spielt es da noch für eine Rolle, dass die Toilette im ersten Stock gelegentlich explodiert...Eine schräge Familienkomödie von Michael McKeever, zwischen Feydeau und Monty Python: Aberwitz und schwarzer Humor, skurrile Charaktere und echter Tiefgang.

Regie: Gerd Weigel

Auf der Bühne:
Giada Vesentini als Gillian Moore
Jonas Prieht als Avery Sutton
Maria Schumann als Evelyn Sutton
Oskar Huber als Stanford P. Sutton
Gundi Kausch als Tante Ester
Manuela Fassnauer als Nana.

Kartenreservierung:
Eine Reservierung ist unbedingt erforderlich, da nur maximal 45 Plätze zur Verfügung stehen.

Eintrittspreis:
12,00 Euro

Termine:
DO, 21. Jänner 2016 um 20:00 Uhr (Premiere)
SA, 23. Jänner 2016 um 20:00 Uhr
MO 25. Jänner 2016 um 20:00 Uhr
DO, 28. Jänner 2016 um 20:00 Uhr
FR, 29. Jänner 2016 um 20:00 Uhr
SO, 31. Jänner 2016 um 18:00 Uhr
MO, 1. Februar 2016 um 20:00 Uhr
DO, 4. Februar 2016 um 20:00 Uhr
SO, 7. Februar 2016 um 18:00 Uhr
MO, 8 Februar 2016 um 20:00 Uhr

Fotos: