Home » Theater » Jugendensemble » Hinter geschlossenen Türen
19. - 27. Januar 2008 Eine Kloriosität für Mädchen von Eckhard LückHinter geschlossenen Türen Musik von Peter Massely Regie: Benjamin Stötter Zum Stück: “Hinter geschlossenen Türen” ist ein witziges Stück über den Verlauf einer Woche aus der Sicht eines Mädchenklos einer Schule. In neun Szenen und einem Vorspiel wird gezeigt, was auf dem Mädchenklo so alles passiert. Dabei sind die Szenen durch Zwischenspiele, die untereinander keine Verbindung haben, und die Liebesszenen, die inhaltlich miteinander verbunden sind, getrennt. Im Mittelpunkt der Liebesszenen stehen zwei Paare befreundeter Mädchen, die, ohne voneinander zu wissen, den gleichen Jungen lieben. Nur die Kontaktaufnahme gestaltet sich schwieriger als gedacht. Der Zuschauer erlebt mit, wie sich die Situation von Tag zu Tag ändert. Die Zwischenspiele trennen die Liebesszenen und zeigen weitere typische “Kloriositäten”. Die Darsteller: Angie - Lia Volgger Sabine - Elisa Barison Carola - Katharina Faltner Daniela - Karolin Rieder Ela - Astrid Linser Tina - Federica Carabotti Sandra - Karolin Rieder Jasmin - Lisa Osanna Sabrina - Johanna Ralser Monika - Katharina Faltner Roswitha - Bernadette Eisendle Regie: Benjamin Stötter Bühne: Team Kostüme und Ausstattung: Team Technik: Stefan Messner, Michele De March Gesamtleitung: Erich Gogl  

Einen Kommentar hinterlassen