Home » Theater » Jugendensemble » Komm! – Totentanz II
15. - 22. Mai 2010 von Wolfgang Weyrauch Regie: Benjamin Stötter Zum Stück: Im Jahre 1965 schrieb Weyrauch einen Totentanz. Vier Jahre später hat er das Thema erneut aufgegriffen - Totentanz II. Warum? Die Antwort gibt das Stück tiefer, nachhaltiger, als jeder Kommentar. Man möchte nicht von 'existenzieller Analyse' sprechen, wie das einige Juroren taten. Wir haben hier ein Spiel. In ihm kreisen Menschen in und jenseits der Zeit. Sie sind Metaphern für Rot, Schwarz, Hiroshima, Stalingrad - für so vieles. Wie Fische sind sie und stürzende Vögel, sie erkennen ihr Leben, die Zeichen - oder haben sie schon vertan. Dieses Spiel bewegt sie in ungeheuerlich wirkender Monotonie über die Bühne, die Lebensbühne. Die Darsteller: Lia Volgger Elisa Barison Astrid Linser Nicole Agostini Regie: Benjamin Stötter Regieassistenz: Lisa Hochrainer Kostüme und Ausstattung: Team Maske und Frisuren: Team Bühne: Team Technik: Stefan Messner, Michele De March Öffentlichkeitsarbeit: Benjamin Stötter, Erich Gogl Gesamtleitung: Benjamin Stötter  

Einen Kommentar hinterlassen