Home » Torsten Schilling

Zur Person:

  • Geboren 1962 in Meißen/Sachsen
  • Abitur und Elektrikerlehre in Berlin
  • 1981-84: Arbeit als Elektromonteur
  • Seit 1984 am Theater tätig
  • 1984-86: am Berliner Ensemble
  • 1986-89: Studium der Kulturwissenschaften, Regiearbeiten an Bühnen in Berlin und Sachsen
  • 1986-92: Spielleiter des Dresdner Straßen-Aktionstheaters "Spieltour"
  • 1990-92: leitender Schauspieldramaturg am Theater Greifswald und Dramaturg am Orph-Theater Berlin
  • 1992-95: Regieassistent am Tiroler Landestheater
  • 1995-2001: freiberuflich als Regisseur tätig in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien
  • 2001-04: Intendant Junges Theater Göttingen
  • Ab 2004: freiberuflich als Regisseur tätig
  • lebt in Berlin und Meran, verheiratet, seit 2001 Vater eines lustigen Sohnes

Theaterarbeiten in Südtirol:

  • 2004: "Girlsnightout" - Theater in der Altstadt Meran;
  • "Brandstätten" - Freilichtspiele Lana; "Zingerle" - Theater in der Altstadt Meran
  • 2002: "Shakesspeares sämtliche Werke - leicht gekürzt" - Theater in der Altstadt Meran/Vereinigte Bühnen Bozen
  • 2001: "Mannsteufel" - Theater in der Altstadt Meran/Stadttheater Bruneck
  • 1998: "Die Zimmerschlacht" - Theater in der Altstadt Meran/Stadttheater Bruneck
  • 1997: "Geheime Freunde" - Theater in der Altstadt Meran/Tiroler Landestheater Innsbruck